ACE FREHLEY neues Video für “Rockin`With The Boys”, neues Album ab Freitag 19.10.!

KISS-Gründungsmitglied, Gitarrist und Rock and Roll Hall Of Fame Mitglied Ace Frehley hat ein neues Video für “Rockin’ With The Boys” veröffentlicht. Es ist das erste Video seit “Fire and Water” und wurde live in Detroit Rock City aufgenommen. Nach “Bronx Boys” ist es der zweite Track aus dem neuen Abum, “Spaceman”, das am Freitag dem 19. Oktober 2018 vie eOne/SPV erscheint.

Frehley’s achtes Solo-LP, enthält neun neue Songs, darunter ein Cover von Eddie Money’s “I Wanna Go Back”, einem rockigen Power-Pop-Makeover des Originals.
“No need to worry, I’ll be home soon, ’cause I’m rockin’ with the boys,” lautet eine Textzeile von “Rockin’ With the Boys” in dem es anosnsten auch um das Leben on the Road geht. Interessanterweise entstand die Grundidee zu dem Song schon zu den Heydays von Kiss in den 70ern. Die beiden vorab veröffentlichten Tracks, “Rockin With The Boys” und “Bronx Boy” sind auf allen Streamingdiensten zu finden und auf iTunes auch für alle Vorbesteller als “Instant Grat Tracks” erhältlich.

Natürlich kommt der unverwechselbare Gitarrensound auf “Spaceman” von Ace, allerdings spielte er auch den Bass ein. Außer bei zwei Songs, denn da hört man niemand geringeres als Gene Simmons! Es handelt sich hierbei um den Album Opener “Without You I’m Nothing”, den Gene ebenfalls mitgeschrieben hat, und “Your Wish Is My Command”. Beide Songs wurde in Frehley`s Homestudio in Rancho Santa Fe, Kalifornien aufgenommen.

Die erneute Zusammenarbeit mit Simmons und KISS Sänger und Gitarrist Paul Stanley (zusammen mit Ace nahm er den Song “Fire and Water” für das 2016er Cover-Album Origins, Vol. 1 auf) kann man wohl auch der über zehnjährigen Alkohol-Abstinenz zuschreiben (Ace lebt seit 12 Jahren ohne Alkohol). Der gesunde Lebenswandel von Ace hat ohne Zweifel etwas mit seiner musikalischen Produktivltät zu tun, die mit der Veröffentlichung von “Anomaly” 2009 begann. Spaceman (den Titel hat übrigens Simmons vorgeschlagen) ist das erste Studioalbum mit neuen Songs seit “Space Invader” von 2014.

“Space Ace”, wie das Gründungsmitglied von KISS auch oft genannt wird, war ingesamt 16 Jahre Teil der Multi-Platin-Band und ist nachweislich das populärste Orginalmitglied. Ace hat das am meisten verkaufte Solo-Album der vier Kiss Originalmitglieder 1978 veröffentlicht. Es ging über eine Million mal über den Ladentisch und hatte die einzige Top 40 Single mit “New York Groove” auf dem Album das auf #13 in die US Charts seine höchste Platzierung hatte.

Tracklisting Spaceman

1. Without You I’m Nothing 4:07
2. Rockin’ With The Boys 4:15
3. Your Wish Is My Command 3:38
4. Bronx Boy 2:51
5. Pursuit Of Rock N’ Roll 4:32
6. I Wanna Go Back 4:01
7. Mission To Mars 3:39
8. Off My Back 3:37
9. Quantum Flux 6:30

www.acefrehley.com

https://www.facebook.com/officialacefrehley