THE DEAD DAISIES kündigen Tourdaten für 2017 an!

Die unaufhaltsamen Hard Rocker THE DEAD DAISIES kündigen eine umfangreiche World Tour an, mit der sie den Release ihres langersehnten Live-Albums „LIVE & LOUDER“ feiern, das am 19. Mai 2017 via Spitfire Music / SPV erscheint.

Neben zahlreichen hochkarätigen Festivalauftritten in Europa im Juni werden THE DEAD DAISIES im Juli ins Land der aufgehenden Sonne zurückkehren und ihre japanischen Fans begeistern. Anschließend geht es nach Südamerika, um das langersehnte Live-Debüt dort zu feiern, sowie zum „Woodstock“ in Polen, einem der größten Festivals Europas. Im August/September steht die erste US-Headliner-Tour an, die nach dem durchschlagenden Erfolg von „Make Some Noise“ und der US-Sommertour mit den legendären KISS immer wieder eingefordert wurde.

Die Tour wird die Band in vielen neue Länder führen und auch die alten Jagdgründe nicht vernachlässigen. Leadgitarrist Doug Aldrich dazu: „The Dead Daisies Update! Ich bereite meine Gitarren schon auf die ‘LIVE & LOUDER‘-Tour 2017 vor! Der Sommer wird furios, kommt vorbei, wenn ihr hört, dass wir in der Stadt sind. Bis bald für eine gute Dosis Daisies!“

Die ‘LIVE & LOUDER‘-Tour 2017 wird die Band in folgende Länder führen: Deutschland, Österreich, Schweiz, Dänemark, Schweden, Großbritannien, die Niederlande, Frankreich, Belgien, Ungarn, die Tschechische Republik, Japan, Brasilien, Argentinien, Chile, Mexiko, Polen, Kanada und die USA.

Das Live-Album „LIVE & LOUDER“ wird in vielen Deluxe-Formaten erhältlich sein und fängt die schweißtriefenden, mitreißenden Shows perfekt ein, die die Band auf dem Höhepunkt eines unglaublichen Jahres 2016 gespielt hat. Das Ergebnis, erneut gemischt von Anthony Focx (Aerosmith, Bad Company), ist eine absolute Wucht.

Sänger John Corabi: „Wir sind sehr aufgeregt und stolz auf unser neues Album ‘Live And Louder’! Viele unserer Fans haben uns geschrieben, wie sehr sie unsere Platten lieben, aber dass wir sie live noch viel stärker umgehauen hätten! Die Mitschnitte zeigen, wie unglaublich laut unsere Fans sind! Dreht die Platte auf!“

Rock & Roll is indeed alive and well!!!

Das „Make Some Noise – Live & Louder“-Video findet Ihr hier:

LINE-UP:
Doug Aldrich (Whitesnake, Dio) – Gitarre
John Corabi (Mötley Crüe, The Scream) – Gesang
David Lowy (Red Phoenix, Mink) – Gitarre
Marco Mendoza (Thin Lizzy, Whitesnake) – Bass
Brian Tichy (Ozzy Osbourne, Foreigner) – Schlagzeug

LIVE & LOUDER WORLD TOUR 2017:
FR 2. Jun      Rock Hard Festival | Gelsenkirchen, Deutschland
SA 3. Jun      Rock In Vienna | Wien, Österreich
SO 4. Jun      Substage | Karlsruhe, Deutschland
DI 6. Jun       Dynamo | Zürich, Schweiz
DI 20. Jun     Hirsch | Nürnberg, Deutschland
MI 21. Jun     Hellraiser | Leipzig, Deutschland
FR 23. Jun    Harley Days Festival | Hamburg, Deutschland
SO 25. Jun   Bluesiana | Velden, Österreich
MO 26. Jun   Bluesiana | Velden, Österreich
DI 27. Jun     Rockhouse | Salzburg, Österreich
SA 1. Jul       Freigericht Rockt Festival | Freigericht, Deutschland

‘Live And Louder‘-Formate:

  • DIGIPAK:

enthält CD, DVD & ein umfangreiches Fotobooklet. Die DVD bietet eine exklusive ‘Live And Louder‘-Dokumentation, eine umfassende ‘Make Some Noise World Tour‘-Dokumentation, alle ‘Make Some Noise‘-Musikvideos sowie eine Bildergalerie.

  • VINYL:

mehrfarbiges 180g Doppelvinyl mit Gatefold, Printeinleger, 4-seitigem Booklet und CD in einer Kartonstecktasche

  • LIMITED EDITION BOX-SET:

enthält das Digipak mit CD & DVD, 180g Doppelvinyl, eine exklusive farbige 7“-Vinylsingle, Poster, Sticker, Button, Patch und eine Fotokarte

  • DIGITAL DOWNLOAD & STREAM